Dozentenseite EDV Bereich



Doz. Treffen - 162 - Ergebnis EDV-Bereich - VHS-Dortmund



Resümee des Dozententreffens des EDV-Bereiches

am 22.11.2016 von 13.30  - 15.30 Uhr im Zentrum–Nord in Eving

  

Nachdem ich nun seit Juni den Programmbereich EDV leite und erste Erfahrungen gemacht habe, sowohl in der Begleitung des laufenden Halbjahres als auch im Rahmen der Planung für das erste Halbjahr 2017, wollte ich meine Dozenten nicht nur persönlich kennen lernen sondern auch die eine oder andere Information aus 2016 und für 2017 an Sie weitergeben.

 

Das Treffen begann pünktlich um 13.30 Uhr im EDV-Raum 201. Von den 35 Dozenten des EDV-Bereiches waren 18 der Einladung gefolgt. Es war eine gesunde Mischung aus erfahrenen und neuen Dozenten. Von Seiten der VHS waren anwesend Herr Dr. Grimm als Abteilungsleiter Abtlg. 2, Frau Sabine Hoffmann als Verwaltungsfachkraft und Herr Jürgen Schulz als Leiter des Hausdienstes der Hansastr..

Darüberhinaus waren auch anwesend der Raumobmann (Administrator) Herr Malguth, der unter anderen auch für den Veranstaltungsraum EDV-technisch zuständig ist, sowie unser verantwortlicher Netzwerkadministrator Herr Dorner.

 

Ich bedanke mich bei allen Beteiligten für Ihr Erscheinen und das mir entgegengebrachte Interesse an den Belangen des EDV-Bereiches.

 

Daneben danke ich den Verantwortlichen der VHS für die Unterstützung bei der Vorbereitung (KuDaT) des Treffens und dem Personal (hier besonders Herrn Syberg) des Zentrum – Nord für die gute und problemlose Zu- und Mitarbeit bei der Vorbereitung und Durchführung der Veranstaltung

 

Inhalt:

Von den Standort- und Kursraumbesonderheiten, den Stand der Kurse des 2. Halbjahres 2016 über das Behandeln von Formularen bis hin zur Planung 1 / 2017 und den Varianten der Kursbewerbung und den Möglichkeiten der Dozenten auch bei der Kursplanung mitzuwirken habe ich versucht, alle Themenbereiche abzudecken.

Ich glaube, vor allem unsere „Neuen“ haben jetzt zumindest einen ersten Eindruck „wie wir, die VHS,  ticken“ – wie einer von Ihnen sagte.

Es ist ein Anfang! Ich plane im nächsten Halbjahr ein weiteres Treffen in Vorbereitung auf das 2. Halbjahr 2017 Ende Mai / Anfang Juni.

 

Ausblick:

Daneben überlege ich, ob wir vor allem mit den neuen Dozenten eine Art Workshop (vielleicht einen Samstagvormittag) durchführen, um Ideen auszutauschen und gegenseitige Informationen (Kursgestaltung, Kursinhalte, Werbemittel u.s.w.) zu vertiefen.

Vielleicht geben Sie mir ein kleines Feedback, sodass ich evtl. noch im Dezember reagieren kann, als Vorbereitung auf 1 / 2017.

 

 Beschreibung: Unterschrift

  

Hans Niehörster, Fachgruppenleiter EDV